Baumustergeprüfte Aufzüge

Als Aufzugsexperten wählen wir immer die passende Lösung für Ihr Projekt. Neben unseren eigens konstruierten Komponenten-Aufzügen vertrauen wir auch auf baumustergeprüfte Anlagen unseres spanischen Partners ORONA. 

ORONA Aufzug

Der gravierendste Unterschied zwischen baumustergeprüften ORONA Aufzugsanlagen und Anlagen aus dem Hause LUTZ ist die Lebensdauer. Diese liegt bei  baumustergeprüften Anlagen in etwa bei 20 Jahren, während eine frei konstruierte Anlage von LUTZ auf die doppelte Lebensdauer ausgelegt ist. Ein großer Vorteil einer LUTZ Anlage sind die frei am Markt erhältlichen Ersatzteile ohne Lock-in-Effekt. Dadurch kann jedes zertifizierte Aufzugsunternehmen die Wartung durchführen. Bei baumustergeprüften Anlagen sind die Zugänge in der Software und Steuerung eingeschränkt, eventuell sind auch Zusatztools notwendig.

Gemeinsam haben wir uns darauf spezialisiert, hochwertige und sichere Aufzüge anzubieten, die optisch angepasst werden können. Wir arbeiten eng mit unserem Partner zusammen, um preisgünstigere Lösungen für ihre individuellen Anforderungen zu entwickeln.

Abmessungen
Bei baumustergeprüften Aufzügen ist auf standardisierte Abmessungen zu achten. Nur im Sonderanlagenbau herrscht volle Flexibilität.
Ausstattung
Eine individuelle Gestaltung ist möglich, auch bei der Fahrkorbtür oder den Tableaus.
Antriebsauswahl
Der Anlagentyp ist mit einem Seilantrieb ausgestattet und gibt daher auch die benötigten Platzverhältnisse vor. Bei LUTZ Anlagen können hingegen unterschiedliche Antriebe gewählt werden, die besonders gern in engen Treppenhäusern zum Einsatz kommen.
Nachhaltigkeit
Aufgrund der langen Lebensdauer von Komponenten-Aufzügen sind diese auf lange Sicht zwar teurer, haben aber durch ihre Zuverlässigkeit die bessere Ökobilanz.
Beanspruchung
Komponenten-Aufzüge haben eine höhere Belastungsgrenze als baumustergeprüfte Aufzüge. Sie halten viele Fahrten aus - egal ob für den Lasten- oder Personentransport.
Freie Wahl der Wartungsfirma
Mit einem baumustergeprüften Aufzug sind Sie immer an eine Firma und deren Ersatzteile gebunden. Bei Komponenten-Aufzügen sind Sie frei in Ihrer Entscheidung.
Lebenszyklus
Bei Reparaturen an Aufzügen mit Baumusterprüfung sind Sie abhängig von Verfügbarkeiten und Preisen eines konkreten Herstellers.
Modernisierung
Baumustergeprüfte Aufzüge haben keinen Fangrahmen, eine Modernisierung gestaltet sich daher schwierig.
Preis
Ein baumustergeprüfter Aufzug wird in hoher Stückzahl gefertigt und kann deshalb preiswerter angeboten werden als ein Komponentenaufzug.
  • Lebensdauer
  • ~ 20 Jahre

  • ~ 40 Jahre

  • Ersatzteilverfügbarkeit
  • An den Hersteller gebunden

  • Freie Auswahl und Verfügbarkeit am Markt

  • Ausstattung
  • Individualisierung z.T. möglich, Kabinengewicht muss eingehalten werden

  • Hoher Grad an Individualisierung, nur monetäre und physikalische Grenzen

  • Abmessungen
  • Vorgegebene Abmessungen von Schacht, Schachtkopf und -grube

  • Abmessungen sind je nach Antriebsart und in Abhängigkeit der Kabinenabmessungen individuell

  • Antrieb
  • Seilantrieb

  • Seilantrieb, Trommelantrieb, Hydraulikantrieb

  • Türanordnung
  • 90°, 180°, 270°

  • 90°, 180°, 270°, auch dreiseitig

Beratung und Planung
Beratung und Planung

Wir stehen Ihnen von Anfang an zur Seite, um die besten Aufzugslösungen für Ihr Projekt zu ermitteln. Trotz einem hohen Standardisierung gehen wir auf Ihre individuellen Wünsche nach Möglichkeit ein

Installation

Unsere Experten installieren Ihren Aufzug unter strenger Einhaltung aller Sicherheits- und Qualitätsstandards. Unsere Experten sind ebenfalls auf baumustergeprüfte Anlagen geschult und können auch im laufenden Betrieb Fehler einfach beheben.

Modernisierung

Wenn Ihr Aufzug in die Jahre gekommen ist, können wir eine Modernisierung durchführen, um die Sicherheit und Effizienz zu verbessern. Hier beraten wir unabhängig und bieten den für Ihre Situation passenden Aufzug

Auf der Suche nach qualitativen baumustergeprüften Aufzügen?

Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung, um alle Ihre Fragen zu beantworten und Ihr Projekt zu besprechen.

Vertrieb Hilmar Haas
Hilmar Haas
Vertrieb (Standard-)Neuanlagen (HH + MV)

Baumustergeprüfte Aufzüge sind Aufzugsanlagen, die umfassenden Sicherheits- und Qualitätsprüfungen unterzogen wurden, um die Einhaltung der geltenden Vorschriften und Standards zu gewährleisten. Danach werden die Aufzüge in Serie und in großer Stückzahl gefertigt. Mit dem ORONA Konfigurator und einigen Kniffen unserer Kolleginnen und Kollegen verwandeln wir Ihre Kabine in einen echten Hingucker, der auch preislich attraktiv bleibt. Wählen Sie gerne zwischen unterschiedlichen Kabinenauskleidungen, Spiegeln, Deckenleuchten und Handläufen. Voraussetzung für die Umsetzung ist immer das finale Kabinengewicht. Ein baumustergeprüfter Aufzug ist in seinen Antriebsdimensionen begrenzt und muss daher das ausgelegte Maximalgewicht einhalten. Bei den Abmessungen sollte beachtet werden, dass LUTZ-Anlagen im Bereich der Schachtgrube und des Schachtkopfes mehr Möglichkeiten bieten.