Barrierefreie Aufzüge

Barrierefreie Aufzüge ermöglichen den mühelosen Wechsel von Etage zu Etage. Eltern mit Kinderwagen, Rollstuhlfahrer oder geheingeschränkte Personen erleichtern wir so Wege für mehr Lebensqualität. 

Mit wenigen Klicks Anfrage stellen
Barrierefreier Aufzug Rollstuhlfahrer

Sie sollen nicht nur den Komfort erhöhen, sondern auch allen Menschen das sichere und eigenständige Wechseln zwischen Etagen und Ebenen ermöglichen: Barrierefreie Aufzüge.

Handlauf-Hand
Sicherheit
Handläufe in angenehmer Höhe bieten Ihnen Sicherheit
Tableau
Gut erreichbar
Quertableaus mit einfachen Bedienelementen helfen Ihnen im Alltag.
Spiegel
Leichtes Rangieren
Ein Spiegel in der Rückwand unterstützt Sie!

Möglichst selbstständig und mühelos von Etage zu Etage – das soll durch barrierefrei konzipierte und gebaute Aufzüge gelingen. Diese durchdachten Aufzugsanlagen sind deshalb so sinnvoll, weil sie vielen unterschiedlichen Personengruppen zugutekommen, ob nun Rollstuhlbenutzern und deren Begleitpersonen oder Eltern mit Kinderwagen, älteren Personen mit körperlichen Beeinträchtigungen, Aufzugsnutzern, die unfall- oder krankheitsbedingt in ihrer Mobilität eingeschränkt sind oder solchen, die schwer zu tragen haben. Um ihnen Barrierefreiheit zu gewährleisten, empfehlen sich entsprechende Aufzüge. Besondere Merkmale hinsichtlich der Barrierefreiheit von Aufzügen sind in der DIN EN 81-70 anhand von fünf Aufzugstypen festgelegt. Die jeweilige Kabinengröße, Türbreite und maximale Tragkraft sind darin genau definiert. Aufzüge gemäß DIN EN81-70 gewährleisten die barrierefreie Nutzung. Weitere Anforderungen an barrierefreie Aufzüge, die beispielsweise Handläufe, Spiegel, Bedientableaus sowie optische und akustische Signale betreffen, sind ebenfalls in der DIN-Norm dargelegt. Diese sind sowohl in öffentlichen Gebäuden als auch in Wohnhäusern realisierbar. Lassen Sie sich beraten, Ihre LUTZ-Aufzugsprofis stehen Ihnen gerne zur Seite! Egal ob im Normen-Dschungel der Norm für Barrierefreiheit für Aufzüge DIN EN81-70 oder die Sondernorm zur Evakuierung von Rollstuhlfahrern mit Aufzügen DIN EN81-76 - wir beraten umfassend. 
Auf unsere Expertise ist Verlass: Bei der Konzeption unserer Aufzüge achten wir selbstverständlich auf die optimale Einhaltung aller Vorschriften und weiterer Möglichkeiten, die Anlage nutzerfreundlich zu gestalten. Wir gewährleisten hochwertige Anlagen mit renommiertem Rundum-Service. Bereits seit 1927 leben wir Aufzüge – und möchten, dass unsere Anlagen möglichst allen Menschen im Gebäude zugutekommen. Deshalb bieten wir unseren Kunden verschiedene Modelle mit unterschiedlicher Tragkraft an, jeweils sowohl Sanierungen als auch Neuanlagen, darunter selbstverständlich auch Aufzüge, die barrierefrei und entsprechend DIN EN81-70-konform sind. Gerne informieren wir Sie individuell!