Von außen nach oben: Der Außenaufzug

Ein Aufzug außen an der Fassade ist dann sinnvoll, wenn er nicht nachträglich ins Treppenhaus passt. Wir bei LUTZ prüfen Ihre Gegebenheiten und entwickeln daraufhin die passende Lösung.

Bei der Sanierung eines Gebäudes kann ein Personenaufzug, sofern außerhalb des Gebäudes genügend Platz vorhanden ist, einfach an eine Hauswand gebaut werden. Der anzufahrende Innenbereich sollte natürlich die Möglichkeit bieten, dass der Fahrgast aussteigen kann.

An Architektur angepasst
Schachtgerüst
Wir bauen das Schachtgerüst, dass es sich harmonisch an Ihr Haus schmiegt
Durchlader
Rucksackaufzüge
Flexibler Zugang des Aufzugs außen und den Innenbereich
Neue Zielgruppen
Wertsteigerung
Erreichen Sie mit Ihrem barrierefreien Konzept neue Zielgruppen

Bei einer Montages des Aufzugs außen an Ihrem Wohnhaus, aber auch bei Aufzügen in Treppenhäusern und allen Aufzugsarten gilt: Ein Fahrstuhl braucht eine regelmäßige Pflege und Wartung, um Ihnen lange zuverlässig zur Verfügung zu stehen. Unsere Service & Reparatur-Pakete lassen sich genauso individuell gestalten wie Ihr Aufzug.

Paketauswahl
Individuelle Pakete
Egal ob Sie eine regelmäßige Wartung, eine einmalige Wartung oder einen Aufzugswärterservice wünschen. Bei uns können Sie sich den Umfang Ihres Services individuell zusammenstellen.
herstellerunabhängig
Herstellerunabhängig
Aufgrund unserer langen Firmenhistorie kennen wir alle Entwicklungen im Aufzugsmarkt und können Sie fachkundig beraten. Daher warten und reparieren wir auch Aufzüge, die wir nicht selbst gebaut haben.

Je nach Anzahl der Etagen und der gewünschten Ausstattung gestaltet sich der Preis. Bei Rollstuhlfahrern ist es außerdem noch wichtig, dass der Aufzug komplett barrierefrei ist. Dazu müssen auch die Tableaus und Taster entsprechend geplant oder sogar nachgerüstet werden. Hier unterstützen wir gerne. Die günstigste Art, einen Aufzug an ein Wohnhaus anzubringen, ist eine Hebebühne, gefolgt von einem Plattformlift. Beides ist in der Gestaltung sehr einfach gehalten. Während die Hebebühne nur eine Förderhöhe von 3 Metern hat, kann der Plattformlift alle Etagen im Wohngebäude bedienen. Eine weitere Möglichkeit einen Aufzug im Außenbereich nachzurüsten, ist der klassische Personenaufzug, der entweder mit einem Seil oder einem Hydraulikaggregat betrieben wird. Nach der Fertigung in unserer Fabrik, folgt die Installation und Montage der Anlage. Dabei wird der Schacht einfach an Ihre Immobilie angebaut. Mit der von Ihnen individuell gestalteten Kabine Ihres Lifts geht es dann von Etage zu Etage. Für Villen oder Häuser mit historischer Architektur empfehlen wir den nachträglichen Einbau eines Glasaufzugs in einem Schachtgerüst. Entscheidend hierbei ist die Auswahl der Materialien, damit der Fahrstuhl den Witterungen trotzt. So sollte das Metall doppelt verzinkt sein, um nicht durch Feuchtigkeit beeinträchtigt zu werden. Gerne gestalten wir Ihren Lift nach Ihren individuellen Vorstellungen.